Bering

Aus New Universe Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bering

Bering ist sozusagen der neutrale Zwischenpuffer zwischen Liberty und Rheinland. Als der Außenposten der Republikanische Großspedition (RGS) durch die Fertigstellung der Handelsrouten nicht mehr benötigt wurde, sah die RGS keinen Verwendungszweck mehr und gab ihn auf. Einige Zoner, vertriebene aus Texas und anderen Gebieten nahmen sich dem Außenposten an und kauften von Synth Foods, Inc. einige Biospheren. Unter anderem waren es auch ehemalige Werftarbeiter aus Rheinland die ungerechter Weise (so behaupten Sie) entlassen wurden und sich zu der Unionistenbewegung zusammen schlossen. Anfangs hegten Sie politische Motive sich zu rächen die jedoch dann schnell in kaperndes Verhalten allen Frachtern gegenüber umschlugen. Dies missviel dann den Zonern und ihrer Einstellung allen gegenüber sich neutral zu verhalten, sodaß Sie die Unionisten aufforderten den Neugeborenen Freihafen 2 zu verlassen. Verärgert suchten und fanden sie im selbigen System einen geeigneten Felsen der groß genug war eine Basis aus ihm erraus zu arbeiten. Da die Unionisten nun unabhängig waren (mehr oder weniger, denn immernoch müssen notwendige Dinge auf dem Freihafen gekauft werden) scheuen Sie jedoch nicht davor auch auf Zoner zu feuern die nach Rheinland einreisen wollen um Geschäfte zu betreiben. Zudem ist es für die Unionisten die mit den Liberty Rogues ihre Diamantengeschäfte betreiben jetzt letztendlich ein Dorn im Auge das die Zoner hier nun zu viele Frachtergesellschaften anziehen die wiederum die Liberty-Marine auf die Tagesordnung ruft.


System Details

Stationen Planeten Handelswaren Wracks NPC's
Freeport 2
Pacifica Base


Sprungtore/Sprunglöcher

Zielsystem Typ
Hamburg Sprungtor
Texas Sprungtor
Hamburg Sprungloch
Hudson Sprungloch


New Universe Wiki - Artikelseiten
 Ausrüstung Clans NPC Fraktionen Schiffe Stationen Systeme Tipps 
Persönliche Werkzeuge